Schwan Nebling

Ästhetik

Wissenschaftliche Analyse | Veneers | Kunststoffrestaurationen nach Lorenzo Vanini |
individualisierter Zahnersatz | Bleaching
Schwan NeblingEs gibt viele Faktoren, die Ästhetik beinflussen.

Form. Farbe. Zahnstellung. Zahnfleischverlauf. Weichgewebsstützung.

Aber in erster Linie ist Ästhetik eine Frage der Wahrnehmung. Wie Sie sich selbst wahrnehmen. Wie Sie Ihre Wirkung auf andere wahrnehmen. Wo Sie Abweichungen zu Ihren Idealvorstellungen wahrnehmen.

Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Wahrnehmungen. Und wir begeben uns gemeinsam auf den spannenden Weg, Ihre Wünsche zu verwirklichen.

Wir freuen uns auf Sie. Und darauf, die Freude danach mit Ihnen zu teilen.
 
 
AesthetikWissenschaftliche Analyse

Ist Ästhetik eine reine Gefühlssache?

Nein. Es gibt erstaunlich viele messbare Parameter. Gesichtsproportionen, Größenverhältnisse einzelner Zähne und auch zueinander, Gesichtsachsen. Wissenschaftlich fundiert.

Diese Erkenntnisse nutzen wir auf dem Weg zu Ihrem individuellen Ziel.

Eine gute Leitschiene ist eine gute Funktion des Zahnersatzes. Oft führt sie schon nahe heran an eine gute Ästhetik. Denn auch in der Natur gilt oftmals form follows function.

Grundsätzlich haben wir das Problem, dass Zahnersatz aus Materialen besteht, die andere optische Eigenschaften haben als Zähne. Wenngleich uns die keramischen Werkstoffe ein wesentliches Stück näher ans Original heranbringen. Deshalb müssen wir mit optischen Tricks arbeiten, damit man den Zahnersatz auf normale Kommunikationsdistanz nicht erkennt. Hier ist die Zahntechnik besonders gefordert.

Ist Ihnen das Urteil eines lieben Mitmenschen besonders wichtig? Bringen Sie ihn mit zu den Anproben.

Subjektiv. Aber nicht nur.

< nach oben