Wichtiger Hinweis
zur aktuellen Situation bzgl. COVID-19!

Coronaepidemie

Wir haben angesichts der Pandemie ein umfangreiches Sicherheitskonzept für Sie, für uns und unsere Mitarbeiterinnen umgesetzt. Dies führt zu gewissen Änderungen in den Abläufen, grundsätzlich können aber die meisten Behandlungen ohne zusätzliches Risiko wieder realisiert werden.

Um Patientenbegegnungen in der Praxis zu minimieren, müssen wir auf vorherige telefonische Anmeldung bestehen.
Begleitpersonen können nur mit in die Praxis kommen, soweit dringend erforderlich (Eltern, Betreuer).

Änderungen des Behandlungsregimes werden wir hier ankündigen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kommen Sie gut über die Zeit!

Kategorie: Parodontitis

Gesamtes Archiv anzeigen

Wieviel Prophylaxe im Alter ?

12.07.2020 | Allgemeingesundheit, Gesundheit lernen, Parodontitis

Was ändert sich im Alter? Manche sehen schlechter. Andere werden ungeschickter. Bei fast allen wird das Putzen schwieriger durch zurückgehendes Zahnfleisch. Bei fast allen steigt das Kariesrisiko durch freiliegende Zahnwurzeln. Also ist es im Alter sinnvoll häufiger zur Prophylaxe zu gehen. Ab wann? Bei jedem unterschiedlich. Und wie oft? Auch das hängt vom Einzelfall ab. […]

Weiterlesen

Diabetes – was hat das mit Zähnen zu tun?

15.06.2020 | Allgemeingesundheit, Parodontitis

Diabetes, die Zuckerkrankheit kann die Lebensqualität durch eine Vielzahl von Folgekomplikationen erheblich beeinträchtigen. Das ist den meisten bekannt. Neu ist für die meisten, dass Diabetes und Parodontitis eng zusammenhängen. Unbehandelte Zahnfleischentzündungen, selbst wenn Sie noch nichts davon gemerkt haben, erhöhen das Risiko erheblich, Diabetiker zu werden. Und wenn Sie erst einmal an Diabetes leiden, erschwert […]

Weiterlesen

Mundtrockenheit – wie kommt das ?

14.06.2020 | Allgemeingesundheit, Gesundheit lernen, Parodontitis

Mundtrockenheit, also verminderte Speichelbildung, geht einher mit einem größeren Risiko für Karies und für Zahnfleischerkrankungen. Deshalb kann sie nicht unbeachtet bleiben. Sie kommt bei Mundatmern vor, die zu wenig Luft durch die Nase bekommen. Sie kann eine Begleiterscheinung des Alterns sein, die Leistungsfähigkeit der Speicheldrüsen nimmt ab. Häufiger tritt Mundtrockenheit als Nebenwirkung von Medikamenten auf. […]

Weiterlesen

Bauchspeicheldrüsenkrebs

30.04.2020 | Allgemeingesundheit, Parodontitis

Neueste Studien haben ergeben, dass das Risiko an Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erkranken um 64% steigt, falls man eine unbehandelte Parodontitis hat. Das tückische an dieser Zahnfleischentzündung ist, dass man oft lange Jahre nicht bemerkt, wie sie sich in den Zahnzwischenräumen entwickelt. Wieder ein Grund, mehr Prophylaxe zum Wichtigsten zu machen in Sachen Zähne. Wir nehmen das […]

Weiterlesen

Ältere Beiträge →